Oedipus Rex / Antigone

Infos zur Vorstellung

Oedipus Rex
Opernoratorium, gesungen in lateinischer Sprache
Libretto von Jean Cocteau, basierend auf Sophokles Oedipus Rex

Antigone
in altgriechischer Sprache
Libretto von Samy Moussa in Zusammenarbeit mit Niall Potter, basierend auf Texten von Aeschylus, Apollodorus, Empedocles, Euripides, Philostratus of Lemnos und Sophokles

Musikalische Leitung: Erik Nielsen
Choreografie und Regie: Wayne McGregor
Bühnenbild und Kostüme: Vicki Mortimer

Mit Tänzern des niederländischen Nationalballetts und dem niederländischen Philarmonieorchester

Hauptinterpreten

Oedipus: Sean Panikkar
Jocaste: Sarah Connolly
Creon: Bastiaan Everink
Tiresias: Rafal Siwek

Im Preis enthalten

· 2 Übernachtungen im Hotel in Theaternähe
· Frühstücksbuffet
· Sehr gute Opernkarte

Optionale Zusatzleistungen

· Reiserücktrittskostenversicherung
· Verlängerungsnacht
· Zusätzliche Vorstellung

Preis pro Person ab 590 €
Inkl. Steuern und Gebühren

»Oedipus Rex / Antigone« De Nationale Opera & Ballet

Zur Buchung

Vorstellung
Reisedatum
Wochentage
 

Für individuelle Reisetermine stellen Sie bitte eine unverbindliche Anfrage.

Unverbindliche Anfrage

Vorstellung
Datum
Kategorie
Anzahl Personen
Hotelwunsch
Ihr Name *
E-Mail *
Telefon *
Wann sind Sie am besten erreichbar?
Anmerkungen (z.B. individueller Reisetermin... oder Geschenkgutschein)

 

Bitte beachten Sie die markierten Felder.

Sitzplan

Zu einem perfekten Opernabend gehören das richtige Ambiente und selbstverständlich auch die richtigen Plätze. Opernreiseführer bietet sehr gute Eintrittskarten für Plätze im Parkett oder Rang. 

Hotels

Anreise