Diese Übersicht dient ausschließlich als Orientierungshilfe. Besetzungsänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten. 

Hui He

Die Sopran-Sängerin hat bei mehreren internationalen Gesangswettbewerben Aufsehen erregt, so beispielsweise beim Operalia 2000 in Los Angeles und dem Concorso Voci Verdiane 2002. Ihren ersten Opernerfolg hatte sie 1998 in ihrer Heimat, als zweite Besetzung der Aida anlässlich eines Gastspiels des Maggio Musicale Fiorentino in Shanghai. Nach dem Sieg beim Verdi-Wettbewerb begann die rasante Karriere der jungen Sopranistin in Europa. Hui He's Vorstellung der Titelrolle in Puccinis Oper Tosca am Teatro Regio in Parma brachte ihr den europäischen Durchbruch. Die chinesische Sopranistin ist bekannt für ihre besonderen und überzeugenden Auftritte in Opern von Giacomo Puccini und Giuseppe Verdi. Sie war die erste chinesische Sopranistin, die die verdianische Rolle von Aida übernahm, mit der sie in Wien (2008), New York (2010) und Chicago (2012) debütierte.

Termine und Buchen

Tosca

14., 17., 21., 24. März, 11., 15., 17., 20. Mai, 1., 7. Juni 2019

Oper | Giacomo Puccini

Angela Gheorghiu, Hui He

Semperoper, Dresden


Das könnte Sie auch interessieren