L'histoire de Manon

8., 10., 11., 13., 16., 17., 18. Juli 2024

Infos zur Vorstellung

Nach dem Roman Manon Lescaut von Abbé Prévost von 1731
Musik von Jules Massenet

Choreographie: Kenneth MacMillan
Orchesterbearbeitung: Martin Yates
Musikalische Leitung: Paul Connelly
Bühnenbild und Kostüme: Nicholas Georgiadis

Mit dem Ballettensemble und dem Orchester der Mailänder Scala

Eine Produktion der Mailänder Scala

Hauptinterpreten

Svetlana Zakharova (17., 19., 24. Okt.)
Roberto Bolle (17., 19., 24. Okt.)

Im Preis enthalten

· 2 Übernachtungen im Hotel in Theaternähe
· Frühstücksbuffet
· Opernkarte der 1./2. Kategorie (Parkett oder Loge)

Optionale Zusatzleistungen

· Reiserücktrittskostenversicherung
· Verlängerungsnacht
· Zusätzliche Vorstellung

Preis pro Person ab 790 €
Inkl. Steuern und Gebühren

»L'histoire de Manon« Mailänder Scala

Zur Buchung

Vorstellung
Reisedatum
Wochentage
 
Vorstellung: 08.07.2024 20:00
Reisedatum: 07.07.2024 - 09.07.2024
Wochentage: Sonntag - Dienstag
Vorstellung: 10.07.2024 20:00
Reisedatum: 09.07.2024 - 11.07.2024
Wochentage: Dienstag - Donnerstag
Vorstellung: 11.07.2024 20:00
Reisedatum: 10.07.2024 - 12.07.2024
Wochentage: Mittwoch - Freitag
Vorstellung: 13.07.2024 20:00
Reisedatum: 12.07.2024 - 14.07.2024
Wochentage: Freitag - Sonntag
Vorstellung: 16.07.2024 20:00
Reisedatum: 15.07.2024 - 17.07.2024
Wochentage: Montag - Mittwoch
Vorstellung: 17.07.2024 20:00
Reisedatum: 16.07.2024 - 18.07.2024
Wochentage: Dienstag - Donnerstag
Vorstellung: 18.07.2024 20:00
Reisedatum: 17.07.2024 - 19.07.2024
Wochentage: Mittwoch - Freitag

Für individuelle Reisetermine stellen Sie bitte eine unverbindliche Anfrage.

Unverbindliche Anfrage

Vorstellung
Datum
Kategorie
Anzahl Personen
Hotelwunsch
Ihr Name *
E-Mail *
Telefon *
Wann sind Sie am besten erreichbar?
Anmerkungen (z.B. individueller Reisetermin... oder Geschenkgutschein)

 

Bitte beachten Sie die markierten Felder.

Sitzplan

Zu einem perfekten Opernabend gehören das richtige Ambiente und selbstverständlich auch die richtigen Plätze. Opernreiseführer empfiehlt Eintrittskarten der Kategorie 1/2 (Parkett oder Logenplätze). Der Zugang zum Foyer über den Haupteingang ist ausschließlich Karteninhabern für Logen- und Parkettplätze vorbehalten. Karteninhaber dieser Plätze haben garantierten Zugang zu allen öffentlichen Räumlichkeiten der Mailänder Scala. Mit Sichteinschränkungen auf der Galleria ist zu rechnen.

Hotels

Anreise