Willkommen an Bord!

Mittelmeer-Kreuzfahrt

20. - 29. September 2020

Weht sanfter, ihr Winde. Seid ruhig, ihr Wellen. Seid freundlich und linde, erweist euch als Quellen für zukünft'ges Glück.
Lorenzo Da Ponte, Cosi fan tutte, 1. Akt, 6. Szene

Meer & Musik - mit den Wiener Philharmonikern und ausgesuchten Solisten auf Mittelmeer-Kreuzfahrt

Genießen Sie während dieser Kreuzfahrt die Wohlfühlatmosphäre an Bord der Mein Schiff 6 – ein modernes und sehr stilvolles Schiff für musikbegeisterte Gäste aus aller Welt. Das beliebte Premium Alles Inklusive Konzept bietet eine Vielzahl an Leistungen und Getränke. Die große Anzahl an Balkonkabinen lässt Sie die bezaubernden Destinationen komfortable von Ihrem privaten Aussichtspunkt aus entdecken.

Stationen

Palma de Mallorca, Spanien
Neapel & Palermo, Italien
Valletta, Malta
Santorin, Piräus / Athen, Heraklion / Kreta, Griechenland

Reiseverlauf

Sonntag, 20. September 2020 - Palma
Einschiffung bis 19:00 Uhr, Abfahrt um 22:00 Uhr
Über die palmenumsäumte Hafenpromenade gelangt man durch eng verzweigte Gässchen, vorbei an orientalisch geprägten Gebäuden und einladenden Tapas Bars zum Wahrzeichen der Stadt: der imposanten, gotischen Kathedrale La Seu. Für den schönen Blick auf die Bucht von Palma thront hoch über dem Hafen die aus dem 14. Jhdt. stammende Burg – einzigartig in ihrer Rundbauweise.

Montag, 21. September 2020 - 1. Tag auf See
Musikalischer Höhepunkt: Erwin Schrott & Aleksey Igudesman

Dienstag, 22. September 2020 - Neapel
Neapel ist, wie in den Romanen von Elena Ferrante vortrefflich beschrieben, eine Stadt der Kontraste: das rohe Arbeiterviertel Rione Luzzatti und der Kampf gegen die Camorra trifft auf das wunderschöne Villenviertel am Posillipo-Hügel, die elegante Innenstadt rund um die Piazza dei Martiri und die pittoreske Altstadt. Letztere ist seit 1995 Unesco-Weltkulturerbe. Nicht weniger geschichtsträchtig ist das Teatro di San Carlo, in dem Sie Ihr erstes Konzert an Land besuchen werden. Andreas Schager und Lidia Baich stehen für Sie auf der Bühne

Mittwoch, 23. September 2020 - Palermo
Palermo wurde lange Zeit von Arabern, Spaniern, Normannen und Franzosen beherrscht. Deshalb ist die Stadt auch ein inspirierender Mix aus Kulturen, Aromen und Künsten. Auf Goethe übte sie eine große Wirkung aus, Richard Wagner komponierte hier den Parsifal, und auch Pina Bauschs Stück Palermo ist in weiten Teilen – der Titel sagt es – in Palermo entstanden. Das Teatro Massimo ist somit ein würdiger Ort, um darin die Neuinszenierung von Così fan tutte zu genießen.

Donnerstag, 24. September 2020 - Valletta
Für viele ist Valletta eine der schönsten Hauptstädte Europas. Die auf einer Landzunge gelegene historische Festungsstadt mit ihrem eindrucksvollen Grand Harbour verzaubert durch ihre engen Gassen, die gemütlichen Terrassencafés und die barocke Architektur. Die Wiener Philharmoniker spielen hier ihr erstes Konzert auf dieser Reise unter der Leitung von Herbert Blomstedt.

Freitag, 25. September 2020 - 2. Tag auf See
Zeit für Erholung und musikalische Erlebnisse. Kammermusik, Proben, Meet & Greet.

Samstag, 26. September 2020 - Santorin
Die kleine Kykladeninsel entzückt durch ihr beeindruckendes Farbenspiel: in Fels gebaute Behausungen in strahlendem weiß-blau, darunter Strände mit schwarzem Kies oder rotfelsigem Sand. Und über allem, die Schwefeldämpfe aus dem noch immer aktiven Vulkan. Santorin wird für Sie mit Tenderbooten zu erreichen sein.

Sonntag, 27. September 2020 & Montag, 28. September 2020 - Piräus / Athen
Die Stadt Piräus mit ihren vielen Tavernen entlang des alten Fischerhafens wird oftmals abgetan als Durchgangsort oder Ausgangspunkt für die Erkundung der beeindruckenden Sehenswürdigkeiten von Athen. Dabei bietet die Stadt mit dem größten Seehafen Griechenlands imposante, neoklassizistische Prachtbauten, malerische Buchten und ein pulsierendes Nachtleben. Athen übt auf viele einen ganz besonderen Zauber aus: Antike und Moderne gehen hier nahtlos ineinander über und lassen 2.500 Jahre Kulturgeschichte an einem vorüberziehen. In Athen erwartet Sie Ihr zweites Konzert der Wiener Philharmoniker unter der Leitung von Herbert Blomstedt.

Dienstag, 29. September 2020 - Heraklion
Ankunft und Ausschiffung
Jeder Schritt birgt bedeutende Geschichte, ist aber zugleich ganz lebendig im Heute. Hier findet sich mit dem Archäologischen Museum eines der wichtigsten Museen Europas, der venezianische Hafen mit dem beeindruckenden Mauerwerk ist ein geniales Stück Architektur und gleich hinter der Stadtgrenze liegt das glorreiche Knossos, das bedeutendste Zentrum der minoischen Kultur.
 

Unterkunft

Preise und Leistungen

Im Reisepreis enthalten

· Unterbringung in der gewünschten Kabinenkategorie
· Premium Alles Inklusive
· Meer & Musik Galadinner und täglich ein Glas Champagner
· Konzerte und Veranstaltungen an Bord und Land
· Benutzung der Sport- und Wellness-Einrichtungen an Bord
· Tagesprogramme und Abendveranstaltungen
· Überraschungs-Präsente auf Ihrer Kabine
· Ein- und Ausschiffungsgebühren
· Reisebegleitung durch das Team von MS6 Travel & Music

Optionale Zusatzleistungen

· Reiserücktrittskostenversicherung

Preis pro Person im Doppelzimmer 6.120 €
Inkl. aller Steuern und Gebühren

Unverbindliche Anfrage

Vorstellung
Anzahl Personen
Ihr Name *
E-Mail *
Telefon *
Wann sind Sie am besten erreichbar?
Anmerkungen (z.B. individueller Reisetermin... oder Geschenkgutschein)

 

Bitte beachten Sie die markierten Felder.

Termine und Buchen

Reisedatum
Wochentage
 
Reisedatum: 20.09.2020 - 29.09.2020
Wochentage: Sonntag - Dienstag

Für individuelle Reisetermine stellen Sie bitte eine unverbindliche Anfrage.