Wiener Staatsoper

Die Wiener Staatsoper, eines der renommiertesten Opernhäuser der Welt mit dem größten Repertoire und international gefeierten Solisten, bietet herausragende Opernerlebnisse in einer außergewöhnlichen Umgebung. Im Jahre 1869 wurde das "Erste Haus am Ring" mit Mozarts Don Juan in Anwesenheit von Kaiser Franz Joseph und Kaiserin Elisabeth feierlich eröffnet. Seit dem hat das Opernhaus eine unvergleichliche musikalische Geschichte durchlaufen, die von Franz von Dingelstedt über Gustav Mahler bis hin zu Dominique Meyer reicht. Aus dem Opernchor rekrutieren sich zudem unter anderem die Wiener Philharmoniker, die als eines der führenden Orchester der Welt gelten. Steht Ihnen nach der Opernvorstellung der Sinn nach einem ruhigen Ausklang des Tages, so empfiehlt sich der Besuch eines Kaffeehauses oder eines Heurigen, wo Sie den urigen Charme der Stadt am besten genießen können. 

Machen Sie den Besuch einer Opernvorstellung zu einem ausgesprochen exklusiven und unvergesslichen Erlebnis. Bei der Planung Ihrer individuellen Opernreise stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Spielplan 2020/2021

Carmen

2., 6., 9. Juni 2021

Oper | Georges Bizet

Erwin Schrott

Wiener Staatsoper, Wien


Macbeth

10., 14., 17., 21., 24., 28. Juni 2021

Oper | Giuseppe Verdi

Anna Netrebko

Wiener Staatsoper, Wien


Die Entführung aus dem Serail

12., 15., 18. Juni 2021

Oper | Wolfgang Amadeus Mozart

Wiener Staatsoper, Wien


Der Rosenkavalier

13., 16., 20. Juni 2021

Oper | Richard Strauss

Piotr Beczala

Wiener Staatsoper, Wien


Lohengrin

19., 23., 27., 30. Juni 2021

Oper | Richard Wagner

Wiener Staatsoper, Wien


Elektra

22., 25., 29. Juni 2021

Oper | Richard Strauss

Wiener Staatsoper, Wien